Archiv

Mittwoch, 05. August 2009 Aufgetakelt wie eine Fregatte...

Urania von Flensburg und Pinkschiff (Fregatte) die Grazien  von Flensburg

 ...die abfällige Bemerkung für ein aufgedonnertes Frauenzimmer.  Schlimmer die Bemerkung : „Na, ziemlich abgetakelt....“

go site Begriffe aus der Seefahrt übernommen in die Alltagssprache, aus einer Zeit, in der Seefahrt eine...


Dienstag, 28. Juli 2009 Was ist ein "Schiff"?

watch Landläufig bezeichnen wir heute alles was schwimmt als "Schiff". Hoppla, was ist den mit Ruderboot, Faltboot, Tretboot, Segelboot? Wo hört das Boot auf und wo fängt das Schiff an? Unsere dänischen Nachbarn - jedenfalls...


Dienstag, 14. Juli 2009 Christliche Seefahrt

Wie oft wurde und wird dieser Ausdruck gedankenlos benutzt.. Islamische, Buddhistische, Hinduistische, gar "Heidnische Seefahrt"- gibt es diese Begriffe überhaupt? Woher kommt dieser Begriff „Christliche Seefahrt“?


Dienstag, 30. Juni 2009 Aufgestöbert im Archiv

Niederländischer Küstenfrachtsegler Hoy und Seemannsruf A-Hoy

source "Schiff-Ahoi".....heute nur noch für Landratten ?   

follow site Bei einer unseren historischen Plaudereien bei einem Pott Kaffee über die Seefahrt als solche und Seemannsbrauch im besonderen, erzählte ein alter...


News 31 bis 34 von 34

source link < zurück

watch 1

get link 2

go site 3

4

5

6

7


RSS-Newsfeed abonnieren
® 2009. Schiffshistorisches Archiv Flensburg